StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Bewerbung von (NPC) Tsunade

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
(NPC) Tsunade
Student
avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Weiblich

BeitragThema: Bewerbung von (NPC) Tsunade   So 11 März - 21:02:11






Persönliches:

Name: Tsunade
Alter: 51 Jahre
Größe: 1.63m
Geschlecht: Weiblich
Geburtsort: Konoha-Gakure
Wohnort: Konoha
Gewicht: 49 kg
Rang: Ho-Kage,Jōnin
Elemente: (Seele)
Angehörigkeit:


Aussehen/Auftreten:
Tsunades Erscheinung ist ein permanentes Genjutsu, welches ihr eine junge Erscheinung gibt, Sie trägt meist einen Grünen sehr dünnen Mantel und ihre Haare immer als 2 Zöpfe gebunden.

Charaktereigenschaften:
Tsunade ist nicht der Typ Mensch, der mit seinen Gefühlen hausieren geht und noch weniger ist sie dezent. Sie ist laut, energisch und leidenschaftlich, hat nach außen hin eine sehr rüde Art mit anderen umzugehen und durch ihre Stärke wird sie sehr leicht als "Angst machende Person" eingestuft.Dass hinter der Fassade mehr steckt, sehen nur Wenige.

Vorlieben:
Glücksspiel, in dem ihr Talent weit aus beschränkt ist. Alkohol,sie sagt selbst dann nicht zu einem Schlückchen Sake nein wenn sie noch als Hokage Aufgaben erledigen muss oder andere wichtigere Sachen anstehen

Abneigungen:

Blut,Sie hatte zeitweise eine regelrechte Phobie .

Besondere/Sonstige Auffäligkeiten:
Tsunade ist die Enkeltochter des Ersten Hokage und die Großnichte des Zweiten Hokage. Sie war früher gemeinsam mit Orochimaru und Jiraiya im Team von Dritten Hokage.


Fähgkeiten:
Tsunade verfügt über eine unglaubliche Physische Kraft.z. B. spaltet sie mit einem Einzigen „Fingertippen“ die Erde unter den Füßen ihres Gegners. Des weiteren ist sie bekannt für ihre überagenden medizinischen Fähigkeiten. Auf ihrer Stirn trägt sie ein Siegel, dem sie nicht nur ihr jugendliches Aussehen verdankt, sie kann dadurch auch eine unglaubliche Menge an Charka frei setzten. Unteranderem beherscht sie auch das Kuchiyose no Jutsu, mit dem sie sich Katsuyu (Vertrauter Geist) zu Hilfe rufen kann.



Stärken:

Ihre überagenden medizinischen Fähigkeiten und ihre unglaubliche Physische Kraft.

Schwächen:
Ninpō: Sōzō Saisei (Ninjamethode: Erschaffungswiederholung) ist eine von Tsunade entwickelte Heiltechnik.Mit dieser aktiviert der Anwender Proteine, beschleunigt die Zellteilung. Da man aber die Anzahl der Zellteilungen in einem Leben nicht erhöhen kann, verkürzt Tsunade somit ihre eigene Lebensspanne.


Jutsus:
(12 Jutsus)



(NINJUTSU)

Kawarami no Jutsu
Henge no Jutsu
Kuchiyose no Jutsu: Katsuyu

(MEDIZINISCHE NINJUTSU)

Kanashibari no Jutsu
Ninpō: Sōzō Saisei
Shōsen Jutsu
Byakugō no Jutsu
Infuin: Kai
Tsunades und Katsuyus Heilungstechnik
Ranshinshō

(GENJUTSU)

Tsunades Aussehensveränderung

(TAIJUTSU)

Tsūten Kyaku


Ninjawerkzeuge: 1/1


Kunai (Anzahl: 2)


Inhalt: 8/10


____________________


Kibafuda (Anzahl: 2)


Shuriken (Anzahl: 6)




Geschichte:


Als Genin ist Tsunade mit Jiraiya und Orochimaru im Team des Hokage der dritten Generation, Hiruzen Sarutobi. Jiraiya und Tsunade geraten aufgrund ihrer Persönlichkeiten öfters aneinander. Mit ihren zwei Teamkameraden trifft Tsunade im zweiten Ninjaweltkrieg auf den Anführer des Dorfes Amegakure, Hanzo. Dieser ist davon beeindruckt, dass die relativ jungen Ninja als Einzige von Konoha den Kampf gegen seine Soldaten überlebt haben und verleiht ihnen den Titel „legendäre Sannin“.

Auch ansonsten verändert der zweite Ninjaweltkrieg Tsunades leben nachhaltig: Sie schenkt ihrem jüngerer Bruder Nawaki, der den Traum hat, ein Hokage zu werden, die Kette des ersten Hokage zum 12ten Geburtstag. Doch einen Tag danach stirbt er in einem Kampf, was sie zu tiefst erschüttert. Von da an setzte sich Tsunade intensiv dafür ein, dass mehr Iryōnin im Kampf eingesetzt werden sollen, um die Zahl der Opfer zu verringern. Bei diesem Anliegen wird sie von Dan, ihrem späteren Verlobten, unterstützt. Auch er hat seine kleine Schwester im Kampf verloren und deshalb den Wunsch, die Menschen, die er liebt, zu schützen und Hokage zu werden. Sie schenkt ihm ebenfalls die Kette ihres Großvaters. Doch auch ihm gelingt es nicht, seinen Traum zu verwirklichen, da er in einer späteren Schlacht an seinen schweren Verletzungen, trotz Tsunades Bemühungen, ihn zu heilen, stirbt. Tsunades Versuche ihn zu retten schlagen fehl.

Durch dieses Erlebnis entwickeln sich bei ihr starke Versagensängste und eine Phobie vor Blut, die sie davon abhalten, weiter als Ninja tätig zu sein. Gemeinsam mit Shizune und dem Schweinchen Tonton verlässt sie das Dorf und reist viel umher. Dabei vertreibt sie sich die Zeit hauptsächlich mit Glückspiel und Wetten. Jedoch ist sie darin nicht besonders erfolgreich und ist als legendäre Verliererin bekannt, weshalb sie auch hoch verschuldet ist. Dennoch hofft sie jedes Mal erneut auf einen Gewinn.

Nach dem Kampf mit Orochimaru und Kabuto kehrt Tsunade nach Konohagakure zurück und nimmt den Posten des Hokage an.
Nach oben Nach unten
 
Bewerbung von (NPC) Tsunade
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie mach ich eine Bewerbung
» [Ankündigung + Bewerbung]
» Bewerbung als Kraftfahrzeugmechaniker (ADAC)
» Vorlage für Eure Bewerbung
» Bewerbung als Ausbilder der Polizei von Altis

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Rollenspiele :: Naruto Shippuuden :: RPG Bewerbungen :: Zugelassen!-
Gehe zu: