StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Kamui Shiro (Rang: Genin)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
King of Darkness
Student
avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Männlich

BeitragThema: Kamui Shiro (Rang: Genin)    Fr 9 März - 23:26:16



Name: Kamui Shiro
Größe: 1.69m
Geschlecht: Männlich
Geburtsort: Kirigakure
Wohnort: Konoha
Geweicht: 63kg
Alter: 13
Rang: Genin
Elemente:

Angehörigkeit:


Aussehen/Auftreten:
Kamui hat Schwarze Mittel lange Harre und blaue Augen. Er trägt ein Weißes langes Hemmt und dazu eine Schwarze Hose.

Charaktereigenschaften:
Von Außen hin wirkt Kamui eher sehr selbst bewusst doch er ist eher ein ruhiger und in sich gekehrter junge. Er redet meist nur wenn er irgendwas wissen will oder wenn ihn jemand anspricht. Mädchen gegen über ist er eher der Schüchternde Type und wird öfters leicht rot und fängt in den seltenen fällen sogar an zu stottern.

Vorlieben:
Kamui mag es sich an einem ruhigen platz zu entspannen und dabei Nudel Suppe zu essen. Er liebt es auch sich abends in Grass zu legen und einfach in den Sternen Himmel zu gucken.

Abneigungen:
Kamui hasst es wenn ihn fremde Leute zu lange anstarren oder jemand seine ruhe stört. Dazu kann er es nicht leiden wenn man ihn einfach so anfäst.

Besondere/Sonstige Auffälligkeiten:
Ein Flügel Tattow was von seiner Schulter abwärts über den ganze rücken ragt(Hier). Kamui ist auch oft etwas verträumt.

Fähigkeiten:
Kamui’s Taijutsu Künste sind eher mittel maß. Er greift viel lieber mit Waffen wie Kunais an. Dass gleicht er aber mit seinem guten Umgang mit dem Chakra wieder aus.

Stärken:
Seine größte Stärke ist sein Eisernen willen durch zu halten. Er gibt nicht auf bis entweder er oder sein Feind besiegt ist. Zudem hat er eine große Körperkraft für sein alter wodurch seine Schläge viel austeilen. Kamui ist ein sehr lernwiliger Schüller und passt immer gut auf und versucht alles so gut wie möglich wieder zu geben as man ihm zeigt.

Schwächen:
Kamui’s größte stärker ist zudem auch einer seiner Schwächen. Er hatte schon ein par harte Verletzungen erlitten im Training. Zudem hat Kamui noch ein unüberlegte und voreiliges verhalten.

Jutsus:

(NINJUTSU)


Bunshin no Jutsu
Henge no Jutsu

(KATONJUTSU)


Katon: Housenka no Jutsu
Katon: Gōkakyū no Jutsu

Ninjawerkzeuge:

x3
Kunai(Messer)


Hintertasche

X4
Shuriken

x1
kitsuénsha(Rauchbombe)

Geschichte:
Kamui’s Mutter Natsuki Magami war nur ein einfacher Ninja aus Kirigarkure. Eines Tages traf sie auf Einer Mission Tsubasa Shiro aus Konohagakure der aus dem Shiro clan stammte. Sie freundeten sich schnell an und verbrachten viel zeit mit einander. Tsubasas Vater hat dies nicht gern gesehen, da dieser den clan zu einem hohen ansehen verhelfen will und Natsuki nur eine einfache Frau ohne große Abstammung ist und nicht mall aus dem gleichen dorf kommt. Tsubasas Vater hat ihm verboten sich weiterhin mit ihr zu treffen. Doch das hielt ihn nicht davon ab. Tsubasa und Natsuki machten dann ein geheimen Treffpunkt aus unter einem Baum. Die beide verliebten sich ineinander was Tsubasas Vater gar nicht in den kram passte. Er wollte etwas dagegen unternehmen da er wollte das Tsubasa eine Frau hat mit einem Hohen ansehen. Doch es brachte nichts also gab er sich fürs erste geschlagen. Nach einiger zeit Zeugen Tsubasa und Natsuki ein Kind mit einander. Die beiden waren überglücklich zusammen und freuten sich schon auf das Kind. Tsubasa überlegte sich den ganzen Ninja kram an den Nagel zu hängen und sich zusammen mit Natsuki und dem Kind irgendwo nieder zu lassen und einfach glücklich zu sein. Tsubasas Vater kriegte das mit und wollte dort einschreiten. Als es endlich soweit war und das Kind zur wellt kam, verpasste Tsubasa die Geburt fast da er sich zuvor noch um ein par wichtige Angelegenheiten kümmern musste. Als Das Kind dann endlich zur Welt kam tauften sie es Kamui. Doch leider verstarb Natsuki bei der Geburt war Tsubasa in tiefer trauer stürzte. Ihr letzter Wunsch war es das Kamui bei ihrem Vater in Konoha groß werden soll und ein starker junger Mann auf ihm werden soll. Tsubasa nahm Kamui dann mit und zog ihm auf den anwesen des Shiro Clans groß. Als Kamui alt genug war schickte Tsubasa ihn auf die Ninja Akademie. Kamui strengte sich an um die Erwartungen seines Vaters und seines groß Vaters zu erfüllen. Kamui war ein guter Schüller und brachte immer gute noten nach hause. Doch das genügte seinem groß Vater nicht. Er trainierte ihn oft nach dem untericht noch weiter da er ihn zum aushenge shild des clanes machen wolte. Kamui trug oft eine par leichte Verletzung davon und kippte um was Tsubasa gar nicht gefiel. Dennoch konnte er nicht dagegen unternehmen da sein Vater zugleich auch noch der Clan oberhaubt war. Obwol Kamui sehr gut im untericht war mangelte es ihm in den zwischen menschlichen Beziehungen. Er hatte nicht wirklich viele freunde und war oft etwas bedrückt. Durch sein recht gutes aus sehen wurde Kamui auch oft von Mädchen angeflirter, war aber zu schüchtern dies zu erwidern. Kamui fragte oft was eigentlich mit seiner Mutter passiert ist. Doch Tsubasa konnte und wollte ihm darauf keine antwort geben. Als Kamui alt genug war tätowierte man ihm zwei Flügel auf den rücken als Zeichen von dem Clan und weite ihn in die Techniken ein. Man erzählte ihm davon das die Shiro fähig dazu sind das Element Finsternis zu beherrschen. Von dort an trainierte Kamui immer hart um das erbe fort zu setzen. Dann standen die abschluß test vor dir tür und Kamui gab sein bestes und schafte diese dann mit einer guten note. Seid dem wartet er das er einem Team zu geteilt wird.

Nach oben Nach unten
 
Kamui Shiro (Rang: Genin)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welcher Rang ist am Wichtigsten?
» Ich brauche unbedingt ein Ava und eine Sigi(hab alles schon bekommen)
» Aufbau der Marine
» [EA][Hōzuki, Katsutoshi][B-Rang Nukenin][fertig]
» [JL][EA][S-Rang Nuke-nin] Kashima Obito

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Rollenspiele :: Naruto Shippuuden :: RPG Bewerbungen :: Zugelassen!-
Gehe zu: